Wir suchen engagierte Mitarbeiter

Produktionsmitarbeiter m/w

Beruf: Produktionshelfer

Beginn: Frühjahr 2018

Anzahl freier Stellen: 1

Grundvoraussetzung:
- Handwerkliches Geschick, Zuverlässiges genaues Arbeiten

- Erfahrung in Handwerk oder Industrie wäre wünschenswert, gerne aber auch motivierte und lernwillige Quereinsteiger

Aufgabengebiet:
- Vorbereiten von Bauteilen für das Strahlen, vorrangig Pumpengehäuse abdampfen und Öffnungen Abdecken, Gewinde verschließen etc...

- Verschiedenste Bauteile reinigen und zum Lackieren/Pulverbeschichten vorbereiten

- Bestückung unserer Teilewaschanlage

- Verladen und Stapeln von Bauteilen in Gitterboxe/Paletten mit Gabelstapler oder Hubameise

Probearbeiten:
Generell möglich und sogar erwünscht, durchaus auch Samstags möglich 

Bewerbung:
schriftliches Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnis + Foto entweder per Post oder als Email an markus.vogt@vogt-lackiertechnik.de

Industrielackierer/-in

Beruf: Fahrzeug- oder Industrielackierer m/w

Beginn: ab sofort

Anzahl freier Stellen: 1

Grundvoraussetzung:
- Abgeschlossene Berufsausbildung oder langjährige Erfahrung im Oberflächengewerbe
- Handwerkliches Geschick, Zuverlässiges genaues Arbeiten
- Interesse an Farbe und Optik, sowie Umgang mit metallischen Untergründen

Aufgabengebiet:
- Grundieren, spachteln, Füllern und Struktur Lackieren von Gussteilen für die Medizintechnik
- Lackieren von Fräss-/Drehteile für die Luftfahrt mit Glattlacken
- Beschichten/Lackieren mit Strukturlack für Interieur Teile im Zuginnenausbau 

Probearbeiten:
Generell möglich und sogar erwünscht, durchaus auch Samstags möglich 

Bewerbung:
schriftliches Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnis + Foto entweder per Post oder als Email an markus.vogt@vogt-lackiertechnik.de

Auszubildende/-r

Beruf: Industrielackierer m/w

Start der Ausbildung: 01.09.2017

Anzahl freier Stellen: 1-2

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Grundvoraussetzung:
- Qualifizierter Hauptschulabschluß
- Handwerkliches Geschick
- Interesse an Farbe und Optik, sowie Umgang mit metallischen Untergründen

Praktikum:
Generell möglich entweder im Rahmen der Praktikumswochen der Hauptschulen oder als 3-tägiges Probearbeiten im Rahmen einer Bewerbung

Bewerbung:
schriftliches Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis, Foto + evtl. Nachweise über bereits absolvierte Praktika o.ä.